Neue Sprachkurse: Einstieg Deutsch

„Einstieg Deutsch“ ist ein Projekt zur sprachlichen Erstförderung und sozialen Orientierung von Geflüchteten. Es beruht auf einem bundesweit einheitlichen Konzept, das vom Deutschen VolkshochschulVerband e. V. (DVV) entwickelt wurde und von Bildungseinrichtungen in ganz

Deutschland flächendeckend umgesetzt wird. Für die Durchführung vor Ort stehen Mittel des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zur Verfügung.Die Lernangebote nach dem Konzept

von „Einstieg Deutsch“ sollen die Lücke zwischen der Ankunft in Deutschland und der Teilnahme an einem Integrationskurs überbrücken. In den „Einstieg Deutsch“-Lernangeboten lernen Flüchtlinge auf

einfachem Niveau das Wichtigste für die Kommunikation im Alltag. Im Zentrum steht der Aufbau einer basalen mündlichen Handlungskompetenz in der Zweitsprache Deutsch.

Mehr Informationen: https://portal-deutsch.de/materialien/informationsmaterialien/